top of page
Veranstaltungsinfo: Events

Sa., 21. Okt.

|

Rauhenebrach

Die Summe des Ganzen - Theaterstück

Öffentliche Generalprobe des Theaterstücks "Die Summe des Ganzen". Im Anschluss an das 60-minütige Theaterstück, nach dem gleichnamigen Roman des Autors Steven Uhly, laden die Veranstalter zur Podiumsdiskussion. Danach sorgt das MUSIKLABOR für musikalische Unterhaltung.

Die Summe des Ganzen - Theaterstück
Die Summe des Ganzen - Theaterstück

Zeit & Ort

21. Okt. 2023, 19:00

Rauhenebrach, Balthasar-Neumann-Weg 1, 96181 Rauhenebrach, Deutschland

Über die Veranstaltung

"Die Summe des Ganzen"

Nach dem gleichnamigen Roman des Autors Steven Uhly

Dauer des Theaterstückes ca. 60 Minuten, mit anschließender Podiumsdiskussion.

Im Anschluss an die Veranstaltung bietet das MUSIKLABOR noch zur Unterhaltung einen musikalischen Rahmen.

Inhalt:

Zwei Menschen begegnen einander im Beichtstuhl einer Pfarrgemeinde. Der eine ein Priester, der andere ein jüngerer Lehrer, der offenbar schwer unter einer begangenen Sünde leidet, die er kaum auszusprechen vermag. Er flieht aus dem Beichtstuhl, kehrt aber an den folgenden Tagen immer wieder zurück. Die intensiver werdenden Gespräche der beiden zeichnen allmählich ein Bild dessen, was diesen „Sünder“ tatsächlich quält.

Empfohlen ab 16

Veranstalter: 

Mitglied des Betroffenenbeirates

Regensburg Danilo Lemp und das café Ton

Inszenierung und Schauspiel: 

Roman Wegmann und Danilo Lemp

Szenische Beratung:

Mag. Michael Schiemer

Ticketpreis: 

10,00 €  -->Ticketreservierung erwünscht: hallo@cafe-ton.de

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page